Beitragsseiten
Wer war Sutel?
Leben und Werken
Jeremias Sutels Werke
Grabplatte der Catharina v. d. Hoya
Epitaphien
Die Standmale
Der Taufstein
Der Obelisk
Alle Seiten

Die Standmale

Von den neun geschaffenen Standmalen sind leider nicht mehr alle in einem gut erhaltenen Zustand. Aus diesem Grund gehen wir hier nur auf ein "gut" erhaltenes Standmal ein.

Bleiben wir direkt auf dem alten Kirchhof an der Kirche in Wilkenburg. Hier befindet sich noch das "gut" erhaltenes Standmal des im Jahr 1611 verstorbenen Schafmeisters Gewert Maier (Bilder 8 und 9).

 

Standmale
(Quelle: im Besitz der Familien Grouls, Kästner und Teichmann)
Standmal
"Lageplan" und Standmal Gewert Maier
(Quelle: im Besitz der Familien Grouls, Kästner und Teichmann)

 

Weitere von Jeremias Sutel erschaffene Standmale befinden sich z.B. an der Kirche in Döhren (ein Standmal des Jobst Möller um 1630 und ein Bruchstück eines Standmales für eine im Jahr 1617 verstorbene Frau) oder im Turmeingang der Kirche zu Limmer (Standmal des 1624 verstorbenen Tileman Herbort).

 

Wir können Ihnen nur empfehlen, einmal die Wege auf sich zu nehmen, um die Kunstwerke des Jeremias Sutel selbst in Augenschein zu nehmen. Dabei wünschen viel Ihnen viel Spaß und Freude.



 

Sutel-Apotheke

Sutelstraße 54b
30659 Hannover


Telefon: 0511 6499821
Telefax: 0511 6476722
Freecall: 0800 6499821


teichmann@sutel-apotheke.de


Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 8:00-18:30 Uhr
Sa 8:00-13:00 Uhr



apogen-logo



femdomhd