Beitragsseiten
Wer war Sutel?
Leben und Werken
Jeremias Sutels Werke
Grabplatte der Catharina v. d. Hoya
Epitaphien
Die Standmale
Der Taufstein
Der Obelisk
Alle Seiten

Der Obelisk

In Seelze steht eine von Jeremias Sutel im Jahr 1630 geschaffene Sandsteinpyramide. Dieses sogenannte Wahrzeichen für Seelze erinnert an den im Jahr 1625 bei einer Schlacht bei Seelze tödlich verwundeten Reitergeneral Michael von Obentraut. Er wurde der "deutsche Michel" genannt und seine Grabstätte ist in der Marktkirche in Hannover. Dieses Obentrautdenkmal ist auf folgender Ansicht aus dem Jahr um 1940 zu sehen.
(Siehe: www.hunsrueck-zeitung.com unter dem Link "Deutscher Michel". (Ursprung für diese Seite ist das Hunsrücker Heimatblatt, Jahrgang 37, Dezember 1997)

 

Obelisk
Obentrautdenkmal in Seelze bei Hannover
(Quelle: www.hunsrück-zeitung.com)

 

 

Der Taufstein

 Jeremias Sutel hat den, sich heute in der Langenhagener Elisabethkirche befindlichen, sechseckigen Taufstein geschaffen. (Siehe: www.bothfeld-hat-alles.de)



 

Sutel-Apotheke

Sutelstraße 54b
30659 Hannover


Telefon: 0511 6499821
Telefax: 0511 6476722
Freecall: 0800 6499821


teichmann@sutel-apotheke.de


Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 8:00-18:30 Uhr
Sa 8:00-13:00 Uhr



apogen-logo



femdomhd